Newsletter


  Anmelden
  Abmelden

 

 

Featured Product:

RAM-TESTER
testet 5101, 2101, 6810, 6116 u. a.
Ein Muss für jeden Flipperbastler!

 

 

Brenn-Service
BrennserviceBrennservice
Wir brennen jeden geeigneten Chip!

 

FLIPPERSERVICE.DE www.flipperservice.de
durch unseren qualifizierten Servicepartner.

 

 

 

Gary SternSparst Du noch, oder flipperst Du schon?

Kommt jetzt der Schund?

 

MOLEX
deutschenglischfranzösisch
BALLY MPU MOD

U2 Pin 21 trennen!

 

A) EINFÜHRUNG:

Die Modifikation von einer -17 MPU oder einer Stern-100 MPU in eine -35 MPU ist recht einfach und wird im folgenden beschrieben. Der große Vorteil besteht darin, daß die MPU auf Eproms in U2 und U6 umgerüstet wird und so in allen Flippern (außer Stern-200) bis 1985 verwendet werden kann. Dabei können Sie wählen, ob Sie die MPU lieber mit 2 Stück 2716 in U2 und U6 (Diese Konfiguration ziehe ich für Stern-100 Flipper und Ballys mit Glockenspiel vor) oder mit 2 Stück 2732 in U2 und U6 betreiben.

 

U6 Pin 21 trennen!

 

B) 2x 2716 in U2 und U6:

Lötseite der MPU: Trennen Sie die Leiterbahn nach Pin 21 / U2 sowie die Leiterbahn zu Pin 21 / U6. Legen Sie ein Kabel von U2 Pin 21 nach U2 Pin 24. Legen Sie ebenfalls eine Verbindung von U6 Pin 21 zu U6 Pin 24. Trennen Sie die Leiterbahn von U18 (4049) Pin 4 und legen diese zu U18 pin 5 um.
Legen Sie folgende "E"-Brücken: 1-2, 3-4, 6-7, 8-10.
U2 und U6 sind nun auf 2716 umgerüstet.

 

Bahn U18 P4 zu P5

 

C) 2x 2732 in U2 and U6:

Lötseite der MPU: Trennen Sie die Leiterban nach Pin 21 / U2 sowie die Leiterbahn zu Pin 21 / U6. Legen Sie ein Kabel von U2 Pin 21 über U6 Pin 21 nach U9 Pin 24. Trennen Sie die Leiterbahn von U18 (4049) Pin 4 und legen diese zu U18 pin 5 um.
Legen Sie folgende "E"-Brücken: 1-2, 3-4, 6-7, 8-10.
U2 und U6 sind nun auf 2732 umgerüstet.

 

C Verbindung zu U9P24

 

Kein Problem, oder?? Falls Sie Probleme mit den Brücken haben ist auch ein entsprechendes Dokument hier im Bereich Reparatur BALLY hinterlegt.